Erlösung

Fast liebevoll streicht der Gast mit dem Sockel seines Bierglases über eine auf seinem Bierdeckel ins Straucheln gekommene Eintagsfliege, bei sich murmelnd, dass man sie doch auf jeden Fall erlösen müsse. Mit dem nächsten Schluck hat er das kleine Wesen auch schon wieder vergessen. Der Wirt stellt ihm ein frisches Pils hin, kratzt mit seinem Kugelschreiberstrich die winzige, kaum mehr sichtbare Leiche vom Deckel und spendiert den Gästen am Tresen endlich eine Runde Pfefferbeißer, worauf sich die eingetrübte Stimmung im Lokal sofort löst und weitere Biere geordert werden.

©Martin Bensen